Phonetik und Sprachverarbeitung
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen

Hier finden Sie eine Liste der Publikationen der am Institut für Phonetik und Sprachverarbeitung beschäftigten und mit ihm assoziierten Wissenschaftler. Sie können die Liste durchsuchen und nach Jahr oder nach Publikationstyp sortieren lassen.

Die komplette Liste können Sie im BibTeX-Format herunterladen:
Download Publikationsliste (bibtex)

Das IPS hat seit seiner Gründung 1972 in 39 Ausgaben die „Forschungsberichte des Instituts für Phonetik und sprachliche Kommunikation der Universität München (FIPKM)“ herausgegeben. 2002 wurde die Reihe eingestellt. Einige der Ausgaben zwischen 1996 und 2002 sind online abrufbar. Andere Ausgaben sind auf Anfrage in gedruckter Form erhältlich.
Weitere Informationen


Suche


Regulärer Ausdruck, case-insensitive, wird gegen alle BibTeX-Felder geprüft (Autor, Titel etc.)


Ein oder mehrere Jahre oder Zeitspannen, z. B.
1993
1995-1998
08-
-99,02-06,14-





Reference

Derrick, D., Carignan, C., Chen, W., Muawiyath, S., Best, C. (2018). Three-Dimensional Printable Ultrasound Transducer Stabilization System. Journal of the Acoustic Society of America, 144(5), 392-398.

BibTeX

@article{derrickThreedimensionalPrintableUltrasound2018,
  title = {Three-Dimensional Printable Ultrasound Transducer Stabilization System},
  author = {Derrick, Donald and Carignan, Christopher and Chen, Wei-rong and Muawiyath, Shujau and Best, Catherine},
  year = {2018},
  journal = {Journal of the Acoustic Society of America},
  volume = {144},
  number = {5},
  pages = {EL392--EL398},
  doi = {10.1121/1.5066350},
  abstract = {When using ultrasound imaging of the tongue for speech recording/research, submental transducer stabilization is required to prevent the ultrasound transducer from translating or rotating in relation to the tongue. An iterative prototype of a lightweight three-dimensional-printable wearable ultrasound transducer stabilization system that allows flexible jaw motion and free head movement is presented. The system is completely non-metallic, eliminating interference with co- recorded signals, thus permitting co-collection and co-registration with articulometry systems. A motion study of the final version demonstrates that transducer rotation is limited to 1.25{\textdegree} and translation to 2.5 mm{\textemdash}well within accepted tolerances.}
}

Powered by bibtexbrowser